Aktuelles Ergebnis
Startseite
Mo 17. Juni
Sa 24. März
Sa 17. März
Fr 17. Februar
Basketcoach Logo

News: Statistiktool mit Neuerungen

Im Laufe der Zeit wurde das Tool durch einige Auswertungsmöglichkeiten erweitert, so erhalten sie in der Saisonübersicht die Effektivität und Signifikanz ihrer Spieler für die Mannschaft analysiert. Im Saisonverlauf des Spielers wird ihnen der Formverlauf und eine individuelle Effektivität für jedes einzelne Spiel beurteilt. Letztere wird auch im Spielreport ihnen zurückgemeldet. Die Bestenliste bietet die Möglichkeit die Bestplatzierten der Kategorien Highscoring, Freiwurfquote, Effektivitäts- und Punkteschnitt für einen selektierbaren Zeitraum ausgeben zu lassen. In der TOP12-Liste verewigen sich ihre effektivsten Spieler. Außerdem können sie die Statistiken der aktuellen Spielzeit mit einem Passwort schützen ...
Basketcoach Logo

Spielbericht: 17. Spieltag

Die Rahdener begannen aufgeweckt und überraschten die Sennestädter mit guten Backdoor-Cuts, wohingegen die SfS Baskets offensiv über das gesamte Spiel etwas lethargisch und uninspiriert agierten. Dank der technischen Überlegenheit im Eins gegen Eins von U14-Aufbauspieler Paul Dreßler und der Reboundüberlegenheit von Murat Alkis konnten sich die favorisierten Gäste aber über einen 10:0-Lauf zum Ende des ersten Spielabschnitts vorentscheidend absetzen (18:10). Im zweiten Viertel legten die Bielefelder in der Verteidigung eine Schippe drauf, stellten im Angriff allerdings jegliche Laufbemühungen ein, was trotz der gehäuften Auswechslungen nicht zu entschuldigen ist. Topscorer Maurice Geißler und Paul Dreßler ...
Basketcoach Logo

Spielbericht: 16. Spieltag

Gemächlich ließ es die U16 im Derby gegen den FC Stukenbrock angehen (6:4, 5. Min.), ehe sie im Gegensatz zum Hinspiel dieses Mal trotz des Fehlens von zwei Startern ihrer Favoritenrolle gerecht wurden. Dies war im ersten Viertel Aufbauspieler Paul Dreßler und Murat Alkis unter den Brettern zu verdanken, die sich für 16 Punkte in diesem Viertel (18:8) verantwortlich zeichneten. Neben diesem Duo überzeugten im weiteren Spielverlauf auch Sela Kircali in der Rolle des Spiellenkers sowie Tilo Wiesemann als Backup-Center. Insgesamt präsentierten sich die Gastgeber gut gelaunt und mannschaftsdienlich, manchmal aber etwas zu verspielt und unkonzentriert, was nach 17:8 und 18:4 Spielabschnitten insbesondere das ...
Basketcoach Logo

Spielbericht: 14. Spieltag

Auf einen motivierten Gegner trafen die Sennestädter am Freitagabend in Espelkamp, der seine höchste Saisonniederlage vom Hinspiel (141:31) vergessen lassen wollte und dem Trainer Dennis Dierschke nach Spielende seinen Respekt für die Weiterentwicklung zollte. Eine kurze Eingewöhnungsphase benötigten die jungen Baskets, um sich an die vom Schiedsrichtergespann tolerierte ruppige Spielweise zu gewöhnen. Prompt darauf rückten die Gäste dann jedoch die Kräfteverhältnisse über einen 14:0-Lauf trotz des unveränderten Fehlens von drei Startern zurecht. Maurice Geißler gefiel bei stark limitierter Spielzeit durch eine produktive Spielweise und erwies sich als Vorbild in der Verteidigung. Nach einem defensiv ...
SfS Baskets Sennestadt
SfS Baskets Sennestadt
Ferien im Ostseeheilbad
Sola Bona Zingst